• HORSEHELP

    Pferdethermografie

  • HORSEHELP

    Pferdethermografie

  • HORSEHELP

    Pferdethermografie

  • HORSEHELP

    Pferdethermografie

  • HORSEHELP

    Pferdethermografie

Wichtige erforderliche Rahmenbedingungen

Bitte unbedingt beachten !

Ansonsten ist unter Umständen keine optimale Analyse möglich oder die Thermografie kann nicht durchgeführt werden !

der optimale Untersuchungsort

kein direktes Sonnenlicht, schattig

 Zugluftfreier Ort

Trockener und ebener Boden

Keine großen Deckenlampen in der Nähe

nicht in der Nähe des Solariums

Keine reflektierenden Wände (Fliesen)

Ideal ist eine ruhige Stallgasse oder Reithalle.

die optimale Vorbereitung des Pferdes

mind. 3 Stunden vor Beginn keine Sonne, Wind und Regen

Pferd bitte vorher nicht reiten

Das Pferd muss trocken sein

sauber und frei von verklebten Stellen im Fell mindestens eine Stunde vor der Thermografie

Die Mähne bitte einflechten oder hochstecken

 ✔ Hufe bitte nicht fetten

Es dürfen sich keine Salben oder Sprays am Fell befinden

Decken und Bandagen sowie Gamaschen mind. 3 Stunden vorher abnehmen. Sofern gesundheitlich möglich. Bei Unsicherheiten fragen Sie Ihren Tierarzt